Waldspaziergang

Morgenspaziergang 

Da die offene Bühne coronabedingt noch immer nicht in der Aula stattfinden kann, sind wir in diesem Schuljahr am Ausprobieren von anderen Möglichkeiten. So verwandelten wir die offene Bühne im Januar 22 in einen Morgenspaziergang. Jede Klasse war im Wald unterwegs und ist so in den Tag gestartet. Bevors in die Schulzimmer ging, bekam jedes Kind einen Becher warmen Tee, um sich aufzuwärmen und für den Tag zu stärken. Und in der Pause durften wir ein kurzes Konzert von Matthias Schneebeli (Praktikant an der 3./4. Klasse c) geniessen, welcher uns mit seinem Posaunenspiel begeistert hat. «Mer hebed zämä» soll immer wieder durch gemeinsame und der Situation angepasste Anlässe spür- und sichtbar werden.  

Raegeboge_Inwil.png