Samariterkurs

Samariter-Nachmittag der 2. Klassen

Jedes Kind hat schon Erste Hilfe geleistet. Sei es auch «nur», ein anderes Kind getröstet oder einen Erwachsenen zur Hilfe geholt zu haben. Und genau dort setzte der Samariter-Nachmittag an. Wie wichtig es ist, eben hin- und nicht wegzuschauen.

 

An zwei Freitagnachmittagen im letzten Herbst hatten die 2. Klässer und 2. Klässlerinnen Besuch von Debby Peter und Hanny Christen, 2 Samariterlehrerinnen und Kursleiterinnen des Samariterverein Inwil.

 

Mit einem abwechslungsreichen Programm wurden die Kinder spielerisch geschult, wie sie sich in einem Notfall verhalten sollen und lernten oder vertieften einige wichtige Massnahmen der Ersten Hilfe. So waren beispielsweise die Notfallnummern ein Thema, welche anschliessend mit einem passend kreierten Song vertieft wurden. Oder die jungen Samariter und Samariterinnen übten in einem Rollenspiel, was zu tun ist, wenn eine Person bewusstlos ist. Natürlich durfte auch das Anlegen eines Verbandes nicht fehlen. Konzentriert beobachteten die Kinder, wie es richtig gemacht wird und versuchten es im Anschluss selbst.

 

Die Kinder waren mit viel Interesse, Engagement und nicht wenigen Fragen bei der Sache – überzeugen Sie sich selbst mit einem Blick auf die Fotos – wir finden, diese sprechen für sich!

Wir bedanken uns herzlich für den tollen und lehrreichen Nachmittag.

Unterstufe Inwil

© 2020 Schule Inwil

Kontakt

Adresse

Hauptstrasse 49

6034 Inwil