Klassenlager Schwarzsee

Tag 1:

Nach 2h 30min sind wir endlich angekommen.

Doch dann mussten wir 20min einen Berg mit dem Koffer besteigen, es war sehr streng.

Dann durften wir in den Schwarzsee Baden gehen (yeah). Die eine Hälfte durfte bei einem Film mitmachen. Es gab noch Minigolf.

Zum Znacht gab es noch ein feines Steak namm namm!!!!!!

Morgen geht es weiter.

 

Autorinnen:

Florina & Ronja

Tag 2:

 

Am Morgen hatten wir verschiedene Ateliers gemacht und viel leckeres gegessen. Wir konnten eine Postkarte für unsere Eltern schreiben, einen Werbespot aufnehmen, einen Traumfänger basteln und viele lustige Spiele spielen. Am Nachmittag durften wir wieder zum See schwimmen gehen. Es war sehr lustig, weil viele ins Wasser gesprungen sind und das Wasser eine sehr kalte Erfrischung war. Zum Abendessen gab es Pastetli. Danach müssen wir früh ins Bett, weil wir morgen auf die Wanderung gehen.

 

Autorinnen:

Angelina, Elena S. 

Tag 3:

 

Wir mussten Heute Morgen um 6 Uhr aufstehen und um 8 Uhr sind wir los gewandert.

Nach 2 Stunden haben wir eine Mittagspause gemacht. Es waren sehr viele Ziegen da, sie haben unsere Sachen angeknabbert. Nach dem Mittag sind wir weiter gewandert. Es ging noch eine Stunde bis zum Ziel, da warteten die Trotties auf uns. Wir sind in 2 Gruppen gefahren. Dann sind wir baden gegangen und haben ein Eis bekommen. Am Abend gab es Älplermageronen mit Apfelmus. Gleich gibt es noch Kinoabend mit Popcorn. Wir freuen uns schon aufs Bett, denn es war ein langer und anstrengender Tag.

 

Autorinnen: Celia & Delia

Tag 4:

Heute ist schon der vierte Tag und morgen gehen wir schon Heim. Heute Morgen waren wir wieder in den Ateliers so wie am Nachmittag. Aber nicht zu vergessen, dass wir Noha’s Geburtstag gefeiert haben. Zum Zmittag haben wir Chinesisch mit Stäbchen gegessen. Nach den Ateliers am Nachmittag gingen wir zum 4. Mal in den See baden. Da es wieder so heiss war, war es sehr erfrischend. Heute Abend haben wir Mädchen allen Jungs Zöpfchen gemacht es war sehr lustig und es sah zum Teil sehr süss aus. Zum Znacht hat es Spaghetti Bolognese gegeben. Es war sehr lecker wie eigentlich alles hier. Danke vielmal dem Küchenteam. Heute Abend gibt es eine Disko und endlich kommt raus wer der Mr. X ist. Wir sind sehr gespannt.

 

Autor/in:

Mathias und Luana